Körpersprache Mann & Körpersprache Frau!

​​© ​konradbak – Fotolia.com

Körpersprache
Mann &​
Körpersprache
Frau

​​​​Lern​e die ​geheim​e ​​Sprache des Körpers ​zu entschlüsseln!

Flirtende Frau, Körpersprache Frau

​​© master1305 – Fotolia.com

Mann Daumen hoch, Körpersprache Mann

​​©​ olly – Fotolia.com

Was ist typisch Mann typisch Frau?

Die Körpersprache M​ann & Körpersprache Frau unterscheiden sich,​ das ist uns allen bewusst.
Wie heißt es so schön:

Männer sind vom Mars, Frauen von der Venus.​​​“
John Gray

​Männer und Frauen ​senden unterschiedliche Signale. Doch können wir diese nonverbalen Signale auch richtig lesen? Wissen wir, wenn diese Signale bedeuten:​ ​„Wow, du interessierst mich wirklich. Oder: „Eigentlich bist du mir nicht sympathisch, sagen will ich dir das aber nicht direkt ins Gesicht. Körpersprache lesen lernen, lässt dich ​mehr über den ​Anderen herausfinden und demzufolge eventuelle Widersprüche erkennen, ganz wortlos.

Sehe, was
der
Körper sagt! Lerne ​anders​" lesen.

Du wirst so einiges mehr Erfahren und Dir Zeit, Kraft und Gedankenkarusselle ersparen.


Du wirst besser und schneller erkennen ...

... ob dein/e Traumpartner/in vor dir steht und ob das Interesse auf beiden Seiten gleich vorhanden ist. Wichtig​: ​Achte auf jeden Fall auf die Gesamtheit der Signale​. ​​Stütze dich am besten nicht nur auf ein Signal. Wir ordnen Menschen nämllich ein, ob wir wollen oder nicht. Dies ist wie eine Art Reflex, mit dem wir​ (unbewusst) herauszufinden ​versuchen, ob von dem Gegenüber Gefahr droht oder nicht. Aufgrund ​eures ersten Eindrucks reagierst du auf den ​Anderen und der ​Andere auf dich. Somit ist die Körpersprache mit entscheidend, zwar nicht nur, aber schon wesentlich, ob ​ihr euch sympathisch seid oder nicht. ​

Die Körpersprache umfasst viele Bereiche, hier gehören nicht nur Mimik, Gestik, Präsenz und Haltung dazu, sondern auch die Stimme, die Bewegung, d​ie Outfits, der Schmuck und auch das Makeup.


​​​​​​​​​Die Präsenz

​​​Eine Person betritt den Raum, und die ​Zeit ​steht still. Die Gespräche verstummen. Alle Blicke wandern zu ihr​. Auch deiner. Du bist fasziniert, ​magnetisch angezogen​ ​– ohne, dass SIE ​/ ​ER etwas gesagt oder getan hat. Das ist Ausstrahlung, ​Charisma ... ​oder einfach nur Magie. Willst du ​das auch?

Selbstbewusst stehender Mann, Präsenz, charismatisch, souveräne Männer

​© ​milosljubicic – Fotolia.com

Selbstbewusst stehende Frau, präsent sein, Präasenz, starke Frauen, charismatische Frauen

​© rohappy – Fotolia.com


​Die ​Mimik

​Zwei Blicke treffen sich. Schaut ​ER / ​SIE weg, auf den Boden, zur Seite, weicht der Blick aus oder treffen sich ​ihre Blicke ​erneut? Ein langer tiefer Blick in die Augen, ein leichtes Augenzwinkern. Die Augen​ le​uchten. Ein Lächeln, das immer breiter und breiter wird. Das ​Eis ist gebrochen ... ​ ​​

Mimik Frau, Gesichter lesen, Mimik deuten Frauen

​© master1305 – Fotolia.com

Mann nachdenklich, Gesichter lesen, Mann Mimik deuten

​©​ olly – Fotolia.com


Die ​G​estik

​Er steht da, sie sitzt einige Meter entfernt. Er strec​kt seinen Arm aus und gibt ​das Zeichen mit seinem Zeigefinger: Komm zu mir.​ Sie schüttelt den Kopf und bleibt sitzen. Schließlich geht ​er auf sie zu​, reicht ihr seine Hände und ​hilft ihr aufzustehen. Beide ​berühren sich​ ... ​​Wie geht es weiter?

Mann mit Zeigefinger, Gestik Mann, Körpersprache Hände

​©​ olly – Fotolia.com

Frau zeigt Gestik Pistole, Gestik Frauen, Körpersprache Hände

​© master1305 – Fotolia.com


​Die ​Stimme

​Kann ​die Stimme verraten, ob Mann oder Frau verliebt sind? Was gl​aubt ihr? Oh, ja. ​Männer​ gleichen sich ebenso wie ​Frauen​ ​stimmlich ​ihrem (Flirt-)Partner an, wenn sie verliebt sind. ​Wundert euch also nicht, wenn beim Flirt ​Männerstimmen höher und ​Frauenstimmen tiefer werden.​​

Singende Frau, Stimme, Tonfall Frau, Frauenstimme

​©​ olly – Fotolia.com

Singender Mann, Stimme, Tonfall Mann, Männerstimme

​© BERLINSTOCK – Fotolia.com


​D​​ie Outfits

​​Kleider machen Leute​! ​​Durch unsere Optik​ und unseren Kleidungsstil​ verraten wir ​viel über unsere Persönlichkeit, ​unseren ​Charakter, unseren Status, unseren ​Ansichten und Einstellungen​.​ Also ist die Frage: Was für ein Typ ​bist du​? Was ist ​dein Style? ​​Hast du ​ihn schon gefunden?

Mann mit Einkaufstaschen, Outfit, Männer Outfits

​©​ oneinchpunch – Fotolia.com

Frau mit Einkaufstasche, Outfit, Frauen Outfits

​© Masson – Fotolia.com


​D​as Workout

​Das Workout ist Bewegung. ​Der Ausdruckstanz ist die ursprünglichste Form,​​ sich mit dem ​Körper zu verbinden und ​auseinanderzusetzen​. ​Er ​offenbart ​Gefühl​e, Gedanken​ und Geschichten. ​​​Der Tanz zu zweit schafft ​​​Nähe​ ​und erzeugt Spannung​. Entdeck​​e ​die ​​faszinierende Welt des Tanzes.​

Körpersprache Mann & Körpersprache Frau beim gemeinsamen tanzen, Mann, Frau, Body Workout, Tanzschule

​© wtamas – Fotolia.com

Körpersprache Mann & Körpersprache Frau beim gemeinsamen tanzen, Mann, Frau, Body Workout, Tanzschule

​© wtamas – Fotolia.com


D​er Flirt

​Körpersprache pur! Wenn nicht hier, wo dann geht es um ​nonverbale ​Signale? Die Magie, die Anziehung zwischen zwei Menschen! Wie entsteht sie und wie erkenne ich, dass da mehr ist als nur ein nettes Lächeln. Hat er, oder hat sie, Interesse? ​Anhand der Körpersprache ​könnt ihr dies erkennen, ​und noch vieles mehr ...

Frau mit Kussmund und Herz in der Hand, flirten, Flirt, Frau sucht Mann, die große Liebe

​​© rohappy – Fotolia.com

Mann hält Herz in der Hand, flirten, Flirt, Mann sucht Frau, die große Liebe

​© rh2010 – Fotolia.com


Frau zeigt Handzeichen spitze, Körpersprache Frau

​​​​​​​© master1305 – Fotolia.com

Mann überraschter Gesichtsausdruck, Körpersprache Mann

​​​​​​​©​ olly – Fotolia.com

​​K​örpersprache deuten ​–
Habt ihr gewusst​ ...

​​... dass Frauen ​bei der Körpersprache​
im Vorteil sind?

Der Körperspracheexperte Samy Molcho zeigt den Unterschied der Geschlechter auf und sagt, dass Frauen ​die Welt ganzheitlicher wahrnehmen​“. Männer dagegen konzentrieren sich verstärkt auf Details beim Gegenüber und sind ​eher ​darauf fokussiert, Macht zu demonstrieren. D​ies bestätigen auch wissenschaftliche Studien und ​​Forschungsarbeiten über das Gehirn. Bei Frauen sind 14 ​​bis 16 ​und bei Männern nur vier bis sechs​ Gehirnareale bei der Komm​unikation ​beteiligt. ​Deshalb sind Männer im ​Deuten nonverbaler ​Signale ​​leider im Nachteil. Also heißt es für euch, Jungs: ​umso mehr üben!​

​Desweiteren haben Frauen in ihrem genetischen Code bestimmte Anlagen, sodass sie Farben besser wahrnehmen können. ​Dadurch erhalten sie einfach mehr Informationen​ und sehen ​mehr. ​Sie haben somit ​ein weiteres ​Sichtfeld​ als ​Männer. ​Deren Sichtfeld gleicht eher einem ​Tunnel. Dies kommt wahrscheinlich auch ​durch den Mutterinstinkt, der Frauen hilft, nonverbale Signale ​kleiner Babys richtig zu deuten​, um dann darauf einzugehen.​​